Trafficpeak durch Vulkanausbruch

Screenshot Statistik Blogoscoop April 2010

Zum dritten Mal (1. UFO-Traffic, 2. Schneesturm „Keziban“) erzielte dieser Blog durch aktuelle Themen exorbitant gestiegene Zugriffszahlen. Als der Vulkan Eyjafjallajökull auf Island ausbrach und den europäischen Flugverkehr für Tage lahm legte, kamen um die 2.000 Besucher mehr pro Tag als sonst üblich. Suchanfragen nach Island, Vulkan, Webcam oder Livebilder, bzw. eine Kombination aus allen Begriffen führten diesen gewaltigen Besucherstrom auf die Seite. Mehr Kommentare oder höhere Werbeeinnahmen gab es dadurch aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.