Wetterbeobachtungen

11°C Aussentemperatur. Blitze und Donner. Regen von allen Seiten an die Fenster. Wind Sturm Orkan! Der letzte ist gerade ein paar Tage her und der davor eben so und der davor auch und… (langsam starte ich eine Endlosschleife). Der Name, der uns heute Nacht beschäftigen wird ist Kyrill (hört sich irgendwie russisch an), das Orkantief. Besonders die Nordseeinseln leiden unter den aufeinander folgenden, dieses Jahr besonders häufigen Stürmen. Wichtiger Schutz vor Hochwasser wird innerhalb von Stunden weggespült. Sylt wird demnächst wohl in Nord und Süd zerteilt werden. Es ist Winter in Deutschland, doch Orkane, zu hohe Temperaturen und fehlender Frost bzw. Schnee, lassen eher das Gefühl aufkommen, es wäre Frühjahr oder Herbst.

Wenn das schon die Auswirkungen des Klimawandels sind, sag ich nur Gute Nacht! Denn dann steht uns das Schlimmste überhaupt noch bevor. Also denkt mal wieder ein bisschen über Umweltschutz nach und macht was!

1 Kommentar


  1. Mit Nachdenken ist es beim Thema Umweltschutz bei den meisten (Nationen) leider geblieben. Taten folgten keine und werden vermutlich auch nicht mehr folgen, bis es zu spät ist…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.