Elektronische Briefe verschlüsselt

Sicherheit geht vor. Nicht nur im Straßenverkehr, sondern in allen Bereichen des Lebens. Manchmal wägen wir uns aber in scheinbarer Sicherheit. Beim e-Mail Verkehr zum Beispiel glauben viele, daß die e-Mails so sicher seien wie die Briefpost, die ja wirklich in nur wenigen Fällen mal nicht ankommt. Das ist aber definitiv nicht so. Mit einfachen technischen Mitteln ist es möglich e-Mails abzufangen und mitzulesen. Auch Absenderfälschung ist ziemlich einfach, wie man bei Spam sehen kann.

Dabei gibt es schon seit den Anfängen des Internets die Möglichkeit e-Mails sicher zu signieren und zu verschlüsseln. PGP bzw. GnuPG sorgen dafür. Mit einem Mail Programm wie Thunderbird und der Erweiterung Enigmail ist das sogar ziemlich einfach.

Wer also mit mir in e-Mail Kontakt treten möchte, kann bzw. soll gerne seine Nachricht signieren. Hier gibt es zwei meiner öffentlichen Schlüssel zum Download. Andere kommen, wenn ich euch maile.

  • Schlüssel meiner GMX Adresse: 0x2B990668
  • Schlüssel meiner webmaster@daburna.de Adresse: 0x1E866F88

3 Kommentare


    1. Werd mir das installieren, falls ich hier mal ein Kontaktformular einbauen sollte. Auf jeden Fall eine gute Sache!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.