Gossip HGW: Geburtstagskind in der Mensa

rotes KleidDie Freundin vom Mädel im roten Kleid kommt zu mir. „Sie hat heute Geburtstag“, sagt sie und zeigt auf ihre Freundin. Mit ihrem perfekt sitzendem Kleid und der auf dem Kopf gesetzten Sonnenbrille, die wahrscheinlich zu ihrem Style gehörte, stach die hübsche Frau schon von Anfang an aus der Masse des üblichen Partypublikums heraus. Es ist halb eins im berüchtigten Mensaclub in Greifswald; Vorlesungsfreie Zeit, die meisten Studierenden sind ausgeflogen, der abstumpfende Rest trifft sich heute hier.

Etwas perplex von diesem Satz einer Unbekannten antworte ich: „Aha… und wie alt ist sie geworden?“ „21.“ Ich gratuliere dem Geburtstagskind. Die merkwürdige Situation und der Einfluß von mehreren Bieren, reichern meine Sätze mit gnadenloser Ehrlichkeit an: „Und den Geburtstag feiert ihr in der Mensa, zu zweit? Wo sind denn eure Freunde?“

Auf ihre folgende kurze Erklärung haue ich nochmal tiefer in die Kerbe und sage etwas von „nur zu zweit und Geburtstag in der Mensa – das ist ja schon etwas armselig“. So plötzlich wie sie mich angesprochen haben, verschwinden beide Frauen. In diesem Fall wäre wohl etwas weniger direkte Ehrlichkeit angebracht gewesen, wenn ich mich weiter mit ihnen unterhalten hätte wollen. Feingefühl war mir aber egal.

Foto: „juliane schwabenbauer“ / www.jugendfotos.de, CC-Lizenz(by)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.