Juhu, wir sind schwanger!

…äh…oder auch nicht. Sofortiges Dementi an dieser Stelle. Doch reicht dieser Ausruf aus, um erstaunte Gesichter hervorzuzaubern. Am besten selber ausprobieren. Orte, die sich anbieten: belebte Plätze, Ampeln an denen man als Radfahrer wartet oder öffentliche Verkehrsmittel.

Wenn man dann noch die eingekauften Fritten in der Bauchtasche des Kapuzenpullis, den Eisbergsalat in der Kapuze, Hack in den Jackentaschen, Eier in der Brusttasche und Schablettenkäse in der Innentasche trägt, sorgt man sicherlich nicht nur im Supermarkt beim Einpacken für staunende Gesichter.

Freaky so ein Samstagabend!

2 Kommentare


  1. 1. Beitrag komplett lesen. Schon im ersten Satz steht ein Dementi!

    2. SEO-Spamlinks in Kommentaren bringen nichts wegen nofollow und werden auch rigeros gekickt. Wenn du wirklich Links platzieren willst, kannst du gerne ein Angebot abgeben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.