Musikalische Zeitreise: Doppelkopf

1999 die Gruppe Doppelkopf landete mit dem Album „Von Abseits“ in der Hamburger HipHop-Geschichte. Bisher nicht gekannte Musik und Geschichten werden darauf erzählt. Abseits von Spaß-, Conscious- oder Battlerap. Fast ein neues Genre. Leider folgte dem Debüt nicht mehr viel und die Band trennte sich bzw. bachte nur noch Songs raus, die nicht an das vorherige Niveau heran reichten. Hier kommt nun  eine Geschichte von Katzer und Kätzinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.