Musikalische Zeitreise: 5 Sterne deluxe!

1997. Der Tobi und das Bo tun sich mit Marcnesium und DJ Coolmann zusammen und nennen sich nun Fünf Sterne deluxe. Schnell werden sie für ihre lustigen und eingängigen Texte bekannt. Ich las damals von dem kommenden Album Sillium in einer TV-Zeitschrift (!). Sillium – der Spaß-Hammer des damaligen Hamburger HipHops. 1998 erschien dann zeimlich zeitgleich mit dem Album der Song „Willst du mit mir gehn?“ Eingängier Refrain und ein Text, der sich um die wichtigste Frage des menschlichen Zusammenlebens dreht. Besonders geil auf dem Album waren die fetten Skits. Großer deutschsprachiger HipHop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.