Silvester hat begonnen

Drei bis zwei Tage vor Silvester. Was liegt da näher, als sich schonmal richtig auf den Jahreswechsel einzustimmen und die ersten Knaller und Raketen zu zünden? Natürlich erst dann, wenn es anfängt zu dämmern und natürlich auch nur, wenn der Knall der Böller sich z.B. im Hinterhof besonders schön verstärkt. Ich beneide diese pubertären und postpubertären Halb- und Vollidioten wirklich.

2 Kommentare


  1. Da ich wirklich in einem Kaff wohne, bleiben wir weitesgehend von solchen Späßen verschont. Früher hatten wir aber auch so viel Spaß damit -_-

    Naja – vielleicht werdense ja mal erwischt. Würd denen gut tun.

    Antworten

    1. In meinem Ex-Dorf wurde auch schon vor Silvester geböllert und dann auch bis weit danach. Bis April flogen uns in der siebten Klasse noch die Böller an der Bushaltestelle um die Ohren.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.