Fahrraddemo für die Diagonalquerung am 14. Mai

Fahrraddemo am 14. Mai 2012 in Greifswald
Fyler der Fahrraddemo am 14. Mai 2012 in Greifswald.

Am 15. Mai könnte ein einmaliges Vorhaben kippen. Der Umbau der Europakreuzung inklusive Diagonalquerung für Radfahrende steht zur Disposition.

Die Greifswalder Bürgerschaft berät dann über einen Antrag von CDU, FDP und Bürgerliste Greifswald. Diese wollen die Diagonalquerung aus dem Radverkehrsplan streichen lassen.

Am 24. April sprach sich das Studierendenparlament (StuPa) der Uni Greifswald für die Beibehaltung der Planung einer Diagonalquerung über die Europakreuzung im Radverkehrsplan aus.

Nun wird einen Tag vor der Entscheidung zu einer Fahrraddemo für die Diagonalquerung aufgerufen. So können sich die Verantwortlichen in der Bürgerschaft noch eine Nacht Gedanken drüber machen, bevor sie über das Projekt entscheiden. Treffen ist am 14. Mai um 17:30 Uhr vor dem Rathaus.

Was: Fahrraddemo für die Diagonalquerung
Wer: Befürworter eines Kreuzungsumbaus und fahrradfreundlicher Verkehrspolitik
Wann: Montag, den 14. Mai 2012, 17:30 Uhr
Wo: Rathaus (Am Markt)
Veranstalter: AStA und StuPa Greifswald

Flyer: AStA und StuPa Greisfwald // keine CC-Lizenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.