Neue Weltkarte der Biogeographie

Biogeographie – noch nie von gehört? Macht ja nichts. Es geht grob darum, wie Pflanzen oder Tiere auf der Welt regional verteilt sind. Dabei wird zu Bioregionen, in denen Spezies aus Flora und Fauna ähnlich sind, zusammengefasst.

Weltkarte Biogeographie
Neue Weltkarte der Bioregionen. Für höhere Auflösung klicken.

Prof. Dr. Holger Kreft (Universität Göttingen) und Prof. Dr. Walter Jetz (Yale University) haben jetzt eine neue Weltkarte mit den Bioregionen veröffentlicht, nachdem sie ihre Computer mit Daten über die Verteilung von fast 5.000 Säugetierarten auf der Erde gefüttert haben. Ähnliche Farbtöne symbolisieren Regionen mit ähnlicher Säugetierfauna. Die schwarzen Grenzen wurden mit Hilfe computerbasierter Clusterverfahren berechnet und weisen biogeografische Regionen mit einer eigenständigen Säugerfauna aus. Die Ergebnisse lassen sich im Journal of Biogeography Volume 37, Issue 11 nachlesen.

Foto: Uni Göttingen // keine CC Lizenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.