Gerhard Imhorst

Plan zur Diagonalquerung an der Europakreuzung

Die Frage der Diagonalquerung der Europakreuzung für Radfahrende beschäftigt Greifswald weiter. Zwar hatte sich in der letzten Woche der Ortsrat Innenstadt für eine Streichung des Vorhabens aus dem Radverkehrsplan ausgesprochen, doch im Bauausschuss wurde das Streichvorhaben abgelehnt. Bereits zuvor wurden die für das Verkehrsprojekt nötigen Mittel von ca. 185.000 Euro nicht in den Haushalt 2012 aufgenommen.