Winterimpressionen aus dem Elisenhain

Gestern morgen 9:30 Uhr kam der zweite Schnee diesen Winter. Seit der Nacht schneit es nun durchgehend und Greifswald versinkt in einer Schicht aus Weiß. Der Winterdienst kommt nicht hinterher. Hier ein paar Impressionen aus dem Elisenhain und Schönwalde II.

6 Kommentare


    1. Das ist hier im Norden ja auch so ein Special-Event. In meiner Kindheit, hatten wir höchstens mal ein paar Tage mehr Schnee und zugefrorene Seen, aber auch nicht häufig. Ob der Klimawandel schuld dran ist, weiß ich nicht. Die paar Tage Schnee sind aber jedesmal ein Highlight, auch wenn das Radfahren garnicht klargeht. Zum Glück sind jetzt ja Weihnachtsferien.

      Antworten

  1. Och, da werde ich als Exil-Greifswalder in Jena wirklich neidisch – hier liegt viel weniger Schnee!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.