RAPortage Deutschland vs. Portugal

Nach dem Spiel gegen Portugal im Viertelfinale kam es mir lärmpegelmässig so vor, als wohnte ich immer noch in Hamburg. Aus der Innenstadt war neben Böllern und Autohupen noch lange nach dem Spiel über drei bis vier Kilometer Entfernung das Jubelgegröhle der Fans zu hören. Nicht schlecht. Wie wird der Jubel gesteigert, wenn wir Europameister werden würden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.