Intern: Werbung

Man mag sich ja gerne den Kopf zerbrechen, ob es nun sinnvoll ist, bei einem wenig besuchten Blog noch Werbung zu schalten, ich probiere dies nun aber nach langer Zeit ohne Werbung mal aus. Hierzu wird ganz konkret auf Werbelinks im Text verzichtet und nur ein Banner unter dem Kopf der Seite angezeigt. Nach langem Suchen hat sich WPAds als bestes Plugin für meine Anforderungen herausgestellt. Sollte es durch diese Werbung zu mehr Einnahmen als Ausgaben durch das Hosting kommen, werde ich evt. Robert Basic folgen und einen Einnahmereport veröffentlichen und mehr als 50 Prozent der Mehreinnahmen für eine dann zu bestimmende Sache spenden.

Konstruktives Feedback ist gerne gesehen! (Zumal ich die Banner-Einbindung nur in Firefox testen konnte, evt. ist im Internet Explorer das Design vollkommen zerstört.)

5 Kommentare


  1. Naja, finde ich nicht sinnvoll. Würde ich jedenfalls nicht machen. Kriegst du Geld fürs Schalten oder pro Klick? Zum Testen mit anderen Browsern gibt es ja u.a. iCapture.

    Mich stört es aber auf jeden Fall auch nicht. Dafür gibt es ja Adblock Plus 😉

    Antworten

    1. Ne, es gibt nur pro Klick bzw. pro Kauf oder Aktion etwas. Bei Bannern bezhalt pro View, würd ich eher Geld bekommen, aber die sind immer so penetrant Popup nervig. So will ich ja garnicht agieren.

      Antworten



  2. Den über den Betrag der Kosten hinausgehenden Betrag zu spenden finde ich zwar nobel, aber das Schreiben kostet doch auch Zeit und Arbeit und so wahnsinnig viel wird es doch nicht sein.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu daburna Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.